WAHLEN

Wahlen

Datum: 21./22. Januar 2020 und am Abend des 22ten bei der Postermesse

Ort: Raum 036 und 037 (Altbau)

Hierbei dürft ihr, wie im echten Leben dann auch, die Partei wählen, die eure Ziele, am besten vertritt. Die einzelnen Parteien und deren Parteiprogramme könnt ihr übrigens beim Wahlkampf (13. – 17. Januar 2020) anschauen.

An einem dieser Tage geht einer eurer Lehrer mit eurer Klasse in eines unserer Wahllokale. Die Q11 und alle Lehrkräfte müssen selbstständig zur Wahl kommen.


ACHTUNG !!! Nehmt zur Wahl umbedingt euren Schülerausweis oder euren Personalausweis als Identitätsbeweis mit, damit ihr zur Wahl zugelassen werdet. Natürlich kann auch der Lehrer eure Identität bestätigen, wenn ihr als Klasse wählen kommt.

 

Wie laufen die Wahlen bei uns ab?

Dort erhaltet ihr zwei Wahlzettel, ihr dürft nämlich zwei Kreuze machen.

Auf dem einen könnt ihr jemanden aus eurer Jahrgangsstufe wählen. Derjenige von diesen sogenannten Direktkandidaten, der am meisten Stimmen erhält, bekommt einen Sitz im Parlament.

Auf dem anderen Zettel sind die fünf Parteien aufgelistet. Auch von diesen könnt ihr eine ankreuzen. Bei den Parteien allerdings werden die Sitze im Parlament nach den Prozenten verteilt, die die Parteien in der Wahl gewonnen haben. Wer auf diesen Sitzen landet bestimmt eine Liste, welche die Reihenfolge der Parteimitglieder festlegt, in der sie der gewonnenen Anzahl an Sitzen zugeordnet werden. Diese Liste ist auch auf eurem Wahlzettel abgedruckt.


Ergebnisse der Parlamentswahl

Sitzverteilung, Direktmandate und Zweitstimme weiterlesen…


Wahlbeobachter Gerd Gersbeck – Stellungnahme und Kurzinterview

Am 21. Januar 2020 besuchte der international tätige, erfahrenen Wahlbeobachter Gerd Gersbeck unsere Parlamentswahlen. weiterlesen…


Kontakt

sas.politik@carl-orff-gym.de